Bernstein & Steine der Ostsee

Stein des Lichtes, der Sonne und des Meeres

Ist es nicht erstaunlich. dass Bernstein. den man zum Beispiel als Kette oder Ohrschmuck trägt, vor Millionen Jahren aus dem Harz eines Baumes stammt? Seine eher feine und natürliche Energie wird oft belächelt, da auch in der Steinheilkunde "starke Effekte" mehr Beachtung finden.

Bernstein repräsentiert die Natürlichkeit und Wahrhaftigkeit des Lebens. Er reinigt von Allem, was nicht natürlich ist und dient als Symbol für Frieden und Glück, besonders in der Familie. Gerne verarbeite ich Bernstein mit Kupfer, dem Metall der Venus, da dieses rotgoldene Metall die natürliche Wärme und Leuchtkraft des Bernsteins unterstreicht.

 

Wie auch der von den Bernsteinfischern der Ostseeküsten gesammelte Bernstein eine sehr reine Energie in sich trägt, übertragen auch die am Strand gefundenen Steine der Ostsee wertvolle Energien und Schwingungen. Ob als Strandgut oder getrommelt und poliert finden wir eine breite Farbscala. Der schwarze Flint gilt neben dem Turmalin als einer der stärksten Schutzsteine.  Auch hier ist für mich beim Fassen mit Silber- oder Kupferdraht der Stein im Vordergrund und so manches Naturherz oder Fisch zeigt sich in einem sehr persönlichen Schmuckunikat.

 


Als fossiles Harz nimmt Bernstein schnell andere Energien auf. In meiner Klangschale mit dem Sonnenton 126,22 hz kann auch Ihr Bernsteinschmuck an meinem Stand auf den Messen oder bei einem persönlichen Termin in meiner "Schmucken Teestube" gereinigt werden.